Sprache, Accesskey 1, Direkt zum Inhalt, Accesskey 2, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 3

Weitere Landesportale:

Dienstleistungsportal | Regierungsportal
Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut


Wählen Sie Ihre Sprache:

Deutsch | English | Polski

Landesregierung


Landesregierung
Regierungsgebäude in der
Schweriner Altstadt,
Foto: Jörn Lehmann

Mecklenburg-Vorpommern wird in der sechsten Legislaturperiode von einer Koalition aus SPD und CDU regiert. Sie bildete sich im Ergebnis der Landtagswahl vom 4. September 2011. Basis der Regierungsarbeit ist ein Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU.

Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern ist Erwin Sellering. Er wurde am 25. Oktober 2011 vom Landtag zum zweiten Mal in das Amt gewählt. Der Ministerpräsident wird bei der Erfüllung seiner Aufgaben von der Staatskanzlei unterstützt.

Neben der Staatskanzlei gibt es acht Fachministerien. Die SPD führt fünf von ihnen, die CDU drei. Der Ministerpräsident und die Ministerinnen bzw. Minister der insgesamt acht Fachressorts bilden die Landesregierung. Das Kabinett berät über politische Grundsatzfragen und beschließt Gesetzesvorlagen, die es in den Landtag einbringt. Es entscheidet mit einfacher Mehrheit der Stimmen.


Aktuelle Termine der Landesregierung:

Mehr Informationen zum:

Aktuelle Pressemitteilungen und Kontaktdaten von Staatskanzlei und Fachministerien:

Für die Recherche in den Pressemitteilungen der Landesregierung besuchen Sie bitte außerdem die:


Bisherige Beiträge zu diesem Thema im Landesportal:

zurück

Zusatzinformationen